Entspannung

Entspannung

Wir entspannen nach verschiedenen Entspannungsmethoden.
Jeweils über einen gewissen Zeitraum machen wir:

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
  • Trancereisen
  • Emotionales Training
  • Meditation
  • Autogenes Yoga

Das Ziel ist, Entspannungstechniken für sich zu finden und zu verinnerlichen, die auch im Alltag schnell und sicher angewendet werden können sowie das Erlernen und vertiefen von verschiedenen hilfreichen Atemtechniken. Das Resultat ist unweigerlich Ruhe, eine positive Ausstrahlung, eine Steigerung des Selbstwertgefühls, Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Außerdem sind die Entspannungstechniken hilfreich bei psychosomatischen und stressbedingten Krankheiten.

Mitzubringen sind: Wolldecke, warme Socken, evtl. ein Kissen.

Ansprechpartner

Beatrix Kramer

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Entspannungstherapeutin