Anmeldung Startseite   Übersicht   Impressum   
Turnverein Heiligenloh von 1919 e.V.
 
             
  Angebote für Kinder   Angebote für Jugendliche   Angebote für Erwachsene  
  Angebote für Kinder   Angebote für Jugendliche   Angebote für Erwachsene  

TV Heiligenloh – der Verein für lebensbegleitende Fitness vom Kinderturnen bis zum Seniorensport – kommen Sie vorbei und machen Sie mit!

Wir haben abwechslungsreiche Sportangebote für Jung und Alt im Programm. Da ist bestimmt auch das Passende für Sie dabei! Wir würden uns sehr freuen, Sie schon bald bei einem unserer Kurse begrüßen zu können. Denn Sport ist im Verein am schönsten!

 
 
     
   
     
 

Wir sind ein traditionsreicher Verein aus dem schönen Ort Heiligenloh bei Twistringen im Landkreis Diepholz

Wenn Sie Spaß an Bewegung haben und Ihre Fitness verbessern und erhalten möchten, sind Sie bei uns genau richtig.

Unsere Spezialität ist Gesundheitsport wie z.B. Aerobic, Aquafitness, Entspannung, Walking und Gymnastik. Auch Volleyball und Pilates gehören zu unseren Angeboten. Im TV Heiligenloh können Sie in einer starken Gemeinschaft etwas für Ihre Gesundheit tun.

Bei uns können Sie viel erleben

 
Aktuelle Vereinsnachrichten

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Kinderturnabzeichen

Der TV-Heiligenloh hat auch in diesem Jahr wieder das Kinderturnabzeichen angeboten. Gut 50 Kinder im Alter von 6-11 Jahren haben mit viel Spaß daran erfolgreich teilgenommen. Die Übergabe der Urkunden erfolgte am 15.06.2016 durch die Übungsleiterinnen Ute und Kristina Lange. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude am Sport.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Walk "Rund um Heiligenloh"

Donnerstag, den 23. Juni 2016, ist es wieder soweit.
Zum 10. Mal findet der traditionelle Walk statt.

  • Start:                   18:00 Uhr
  • Treffpunkt:          Schulstr. 2, vor dem Gruppenraum

Es werden wieder folgende Strecken angeboten:

  • 3 km Spaziergang mit Maria
  • 5 km Walk und Nordic Walk
  • 7,5 km Walk auf Wunsch Abnahme Sportabzeichen
  • 8 km Walk und Nordic Walk
  • vorab gemeinsames Warm Up

Hinterher treffen wir uns zu einem gemütlichen Ausklang beim Grillen. Eine Liste zum Eintragen für Salate, Brote und sonstige Spenden hängt in der Halle aus. Für Getränke ist gesorgt.

Die Startgebühr pro Person beträgt 5 €.

Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Anmeldungen entweder direkt in der Sporthalle oder bei Sigrid Hasselmann unter Tel. 04243/2218  oder 0157-52388467.

Das Orgateam würde sich über eine hohe Teilnehmerzahl sehr freuen.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © hd-gbpics.de  

Sommerzeit ist Ferienzeit -  aber nicht beim TV Heiligenloh

Mit Ferienbeginn, 23.06.16, startet der TVH sein Ferienprogramm.

Starbeginn ist Donnerstag, 23.06.16 um 18.00 Uhr mit Walk um Heiligenloh, danach

an allen Donnerstagen wie immer von 19.00 – 20.15 Uhr Walken

an allen Dienstagen von
17.45 Uhr  - 18.45 Uhr Gymnastik sanft und effektiv und
19.00 Uhr – 20.00 Uhr Aktiv in den Feierabend

durchs Programm führen im Wechsel die Übungsleiter

Der Reha-Sport findet am 28.06., 05.07. und 12.07.16  jeweils von 17.15 – 18.15 Uhr statt.

Nach Ferienende starten dann ab Donnerstag, 04.08.16, wieder alle Gruppen zu den gewohnten Zeiten

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh
Die 1. Herren des TV Heiligenloh 2016/2017
Von oben links: Trikotsponsor René Große, Tobias Matzat, Florian Hake, Simon Bellersen, Shehab Alhussein, Kai Brand, Lucas Knüppel, Janek v. Döllen,
Von unten links: Nico Blome, Lars Neumann, Aljoscha Grieme, Gunnar Porrmann, Christian Glatzel, Jens Burlager
Es fehlen: Kevin Brand, Tobias Fehner, Stefan Gaeckle
 

TV Heiligenloh gründet eine eigene Fußballabteilung

Ab diesem Sommer wird in Heiligenloh erstmals offiziell Fußball gespielt.
Ende März bekam der TV Heiligenloh die Aufnahmebestätigung vom Niedersächssischen Fußballverband.
Zunächst ist eine 7er- Herrenmannschaft geplant, die an Meisterschafts- und Pokalspielen im Landkreis Diepholz teilnehmen wird. Die Heimspiele werden dabei auf dem Heiligenloher Sportplatz ausgetragen. Aller Vorrausicht nach werden diese freitags abends um 19.30 Uhr stattfinden. Die 1. Herren Mannschaft besteht derzeit aus 15 Spielern, welche sowohl aus Heiligenloh, als auch aus den umliegenden Dörfern kommen. Auch ein syrischer Flüchtling, der in Heiligenloh eine Bleibe gefunden hat, wird an dem Fußballprojekt teilnehmen.
Der TV Heiligenloh und vor allem die neu gegründete Fußballmannschaft würde sich über zahlreiche Zuschauer freuen. Die Saison wird Ende Juli/ Anfang August 2016 beginnen.

Weitere Infos über
Simon Bellersen
Fußballspartenleiter des TV Heiligenloh
Tel. 04246 - 1528 Handy 0170 2909546

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV Heiligenloh e.V. fand am Freitag, 15.04.2016, im Mehrzweckraum an der Turnhalle der Grundschule Heiligenloh statt. Der 1.Vorsitzende Thomas Thamm eröffnete mit der Begrüßungund der anwesenden Mitglieder die Versammlung. Franz Jürgens überreichte in diesem Jahr 12 Erwachsenen und 20 Kindern bzw. Jugendlichen das Sportabzeichen des Deutschen Turnerbundes. Er bedankte sich bei Marlene Huntemann und seiner Frau Hella für die tatkräftige Unterstützung bei der Abnahme der Sportabzeichen.

Es folgte ein Jahresrückblick auf das Jahr 2015 durch Thomas Thamm. Dabei konnte er von einem reibungslosen Ablauf des normalen Sportbetriebes berichten. Er berichtete u.a. von einem Wunsch der Jugend, mit einer Fußballmannschaft ab Sommer 2016 am Punktspielbetrieb des Niedersächsischen Fußballverbandes teilnehmen zu wollen. Dafür wurde Anfang des Jahres 2016 ein Aufnahmeantrag an den Niedersächsischen Fußballverband gestellt, über den im März positiv entschieden wurde. Somit ist die Grundvoraussetzung hierfür gegeben. Desweiteren berichtete Thamm über einige Geräteanschaffungen im Jahr 2015, für die auch ein gesonderter Zuschuss vom NTB beantragt wurde und geflossen sei. Schließlich erwähnte Thamm noch, dass viele Übungsleiter anderer Vereine bei Seminarbesuchen in Heiligenloh immer wieder über die gute und vielfältige Geräteausstattung des Vereins erstaunt bzw. begeistert seien.

Die Berichte der Fachwarte bestätigten ebenfalls einen reibungslosen Ablauf des Sportbetriebs ohne nennenswerte Zwischenfälle. Auch die Übungsleiter zeigten sich zufrieden mit gut bis sehr gut besuchten Gruppen und regelmäßig teilnehmenden Sportlern. Die angebotenen „REHA-Sport“-Gruppen von Maria Thamm werden mittlerweile auch gut besucht. Die Abrechnung mit den Krankenkassen gestaltet sich hier jedoch sehr aufwendig und kompliziert. Elfriede Hotze kündigte an, sich auf Sicht der nächsten Jahre zurückziehen und weitere Gruppen nach und nach an andere Übungsleiter abgeben zu wollen. Ute Lange plant wieder mit den Kindern das Kinderturnabzeichen zu machen und in diesem Jahr auf die Vorschulkinder auszuweiten.

Simon Bellersen berichtete ausführlich von der Gründung einer Fußballmannschaft. In Eigeninitiative wurden zur Realisierung des Projektes bereits Sponsoren aquiriert und auch ein Trikotsponsor ist bereits gefunden. Thomas Thamm wünschte dem Fußballprojekt „gutes Gelingen“ und allen Übungsleiter auch weiterhin viel Spaß und Freude bei den Übungsstunden.     

Im Anschluss der Berichte der Fachwarte und Übungsleiter verlas der Geschäftsführer Henning Martens den Kassenbericht 2015 und konnte dabei von einer soliden Finanzlage des Turnvereins berichten. Ulla Gerkens gab den Bericht der Kassenprüfer ab und bestätigte eine ordnungsgemäße Kassenführung. Ihrem Vorschlag zur Entlastung des Geschäftsführers und des gesamten Vorstandes wurde von der Versammlung einstimmig zugestimmt.

Bei den darauffolgenden Wahlen wurden der 1.Vorsitzende Thomas Thamm, der Geschäftsführer und Kassenwart Henning Martens, der Männerturnwart Franz Jürgens sowie die Frauenturnwartin Edith Meyer wiedergewählt. Bärbel Diedrichs wurde zur neuen Kassenprüferin gewählt und ersetzt die ausscheidende Kassenprüferin Gisela Gerkens. Simon Bellersen wurde zum Fußballsportwart neu gewählt.

Unter dem nächsten TOP nannte Thomas Thamm einige Termine zu den geplanten Veranstaltungen in 2016. So wird sich der Turnverein am 22.07.2016 wieder an der Ferienkiste der Stadt Twistringen mit einer Fahrt in den Freizeitpark Thüle beteiligen. Der „Walk rund im Heiligenloh“ ist für den 23.06.2016 geplant. Außerdem informierte Elfriede Hotze über Planungen, dass der Heiligenloher „Adventsbasar“ eventuell in diesem Jahr auf dem Gelände der Grundschule Heiligenloh unter Einbindung der Räumlichkeiten des TVH stattfinden soll.

Zum Abschluss der Versammlung ehrte der Vorsitzende die Übungsleiterin Sigrid Hasselmann für 21 Jahre, die Übungsleiter Franz Jürgens und Marlene Huntemann für 20 Jahre und die Übungsleiterin Bärbel Diedrichs für 10 Jahre mit einem Weinpräsent. Der Geschäftsführer und Kassenwart Henning Martens erhielt vom Vorsitzende für bereits 25-jährige Tätigkeit ebenfalls ein Weinpräsent .

Thomas Thamm bedankte sich bei allen Jubilaren für das langjährige Engagement und hofft auf möglichst noch viele Jahre weiterer Zusammenarbeit.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Deutsches Sportabzeichen

Auf der Generalversammlung am 15. April 2016 konnte wieder erfolgreichen Sportlern das Sportabzeichen des Deutschen Sportbundes verliehen werden. Zum 3. Mal bekam Familie Martens aus Heiligenloh die Familienteilnehmerurkunde. Der Vorsitzende Thomas Thamm beglückwünschte alle Teilnehmer und ermunterte sie in diesem Jahr wieder mitzumachen. 

Kinder und Jugendliche

Alexander Zimmer, Antonia Hoppe, Emmy Ehlers
Hanna Plümer, Hauke Bruns, Anne Hoffmann
Jördis Hoppe, Jona Martens, Jule Martens,
Annika Zimmer, Marie Barmbold, Mara Plate
Luca Runge, Luis Huntemann, Julius Mattheis
Ayana Schlamann, Vanessa Beuke, Vincent Hoppe,
Leon Bach, Lukas Karl

Erwachsene

Heino Martens, Celine Hillmann, Sabine Beuke
Anke Martens, Henning Martens, Inge Ehlers
Gisela Gerkens, Jürgen Heitböhn, Hildegard Eylers
Helga Diephaus, Franz Jürgens, Hella Jürgens

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Fit im Schwimmpark Twistringen    

Immer mehr Menschen, ob Jung oder Alt, entscheiden sich für ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining im Wasser, weil sie die Vorteile zu schätzen wissen.

Aqua-Training bietet:

  • absolute Schonung der Gelenke
  • Kräftigung, Dehnung und Lockerung der Muskulatur
  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Bindegewebestraffung und Massage
  • Quasi kein Verletzungsrisiko

Der TV Heiligenloh startet ab dem 02. Mai 2016 mit  

Aquajogging   

montags, 19.00–19.45 Uhr, mit Bärbel
dienstags, 09.00–9.45 Uhr, mit Bärbel
mittwochs, 19.00–19.45 Uhr, mit Sigrid
donnerstags, 09.00–09.45 Uhr, mit Sigrid, ab 12.05.2016
freitags, 19.00–19.45 Uhr, für Männer mit Bärbel

Aquafitness  

dienstags, 10.00–10.45 Uhr, mit Bärbel


Kursgebühr: 1 Zehnerkarte = 18 EUR zzgl. Eintrittspreis Schwimmpark.
Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Anmeldungen nehmen entgegen:

  • Bärbel Diedrichs, Tel.: 0176-97629545   
  • Sigrid Hasselmann, Tel.: 04243-2218

Vereine und Gruppen können gesonderte Termine vereinbaren.

Wir freuen uns auf euch und einen tollen Sommer 2016!

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Walking und Nordic Walking im Sommerhalbjahr

In diesem Dauerangebot treffen sich Walker und Nordic-Walker um gemeinsam das schöne Heiligenloh zu erkunden. Hier gibt es viele Möglichkeiten um bei jeder Wetterlage die optimale Strecke zu wählen. Gemeinsam geht es leichter!

Neue Einsteigerkurse werden in der Tageszeitung und auf dieser Seite bekannt gegeben.

Zeit: 31. März bis Ende September: donnerstags von 19.00 - 20.15 Uhr
Ort: Turnhalle Heiligenloh
Leiterin: Sigrid Hasselmann

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Jahresplaner - Mitmach-Termine für alle Interessierten

Juni

  • 23. – 03. Aug.   Sommerferien
                               Ferienprogramm auf dem Sportplatz
                               „open air“ Gymnastik

Juli

  • 09 .           Tagesradtour mit Günter Siemers n. Bruchhausen-Vilsen
                     Treffpunkt 10.00 Uhr b. Ellinghausen in Wedehorn, ca. 50 km
  • 27.            Tagesausflug mit dem Bus für Wassernixen und Ältere
                     ins Artland

August

  • 03.            Tagesausflug mit dem Bus für Wassernixen und Ältere
                   ins Artland
  • 10. - 16.    Spreewaldtour
  • 27.            Tagesradtour Bremen – Fischerhude mit Manfred Tietjen   

September

  • 11.             Abradeln
                      durch’s Moor zur Kuppendorfer Heide

Oktober

  • 04. – 16.     Herbstferien

November

  • 04.               Leseabend mit Dieter Haberland  - Gruppenraum –
  • 14. – 26.      Adventsbasteln im „Hühnerstall“
  • 23. - 25.     „Kleiner Weihnachtsbasar“ mit Kaffee und Kuchen
                        14.00 – 18.00 Uhr im Gruppenraum

Januar 2016

  • 14.           Wintersparziergang in Bremen
                    ca. 13.00 Uhr mit dem Bus ab Heiligenloh
 

 

     
   
     
   

TABATA neu beim TV Heiligenloh

Am 02.11.2015, immer montags von 20.00 - 21.15 Uhr startet der TV Heiligenloh mit TABATA.

Tabata ist ein hochintensives Intervall-Training einfach aber äußerst effektiv:

Von jeder Übung werden 8 Intervalle von je 20 Sekunden durchgeführt, zwischendurch gibt es jeweils eine 10-sekündige Pause. 
Studien ergaben, dass Tabata die maximale Sauerstoffaufnahme verbessert und sehr effektiv Fett verbrenntwenn man bei jedem Intervall an seine Grenze geht. Ziele beim Tabata-Training können eine besser Ausdauer (Intervalle mit Sprints), ein erhöhter Stoffwechsel (Kniebeugen, Seilspringen) oder mehr Kraft (Crunches, Liegestütze) sein.

Wir freuen uns auch auf Nichtmitglieder (Kursgebühr). Für Mitglieder ist der Kurs kostenlos. Weitere Auskünfte bei Sabine Beuke Tel. 04246-509

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Neue Angebote im TV-Heiligenloh

  • Training mit dem Minitrampolin

In einem 4 wöchigen Schnupperkurs, ab Montag, den 21.September um 20.00 Uhr, haben Teilnehmer die Möglichkeit, die positive Auswirkung des Trampolinspringens am eigenen Körper zu erfahren.Das abwechslungsreiche Training fördert den Herz-Kreislauf, die Rumpfkräftigung und schult die Balance. Übungsleiterin Sigrid Hasselmann gibt gerne unter Tel.04243/2218 weitere Infos.

  • Power-Gym

Ab sofort, immer donnerstags von 18.30 bis 19.45 Uhr, wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die Teilnehmer dieses Angebotes. Von Aerobic über Step-Aerobic bis hin zu Übungen auf dem Jumper oder mit dem Sling-Trainer und anderen Sportgeräten freut sich Sabine Beuke auf viele motivierte Teilnehmer und gibt unter der Tel.04246/509 gerne weitere Auskünfte.

Für beide Angebote ist eine Vereinsmitgliedsschaft nicht dringend erforderlich.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

LaGYM – jetzt auch beim TV Heiligenloh

Der TV-Heiligenloh bietet ab dem 15.September einen LaGYM - Kurs über 8 Abende jeweils montags von 20:00 - 21:15 Uhr an.

LaGYM ist ein modernes, dynamisches Fitness- Tanzprogramm, welches Spaß macht und gute Laune bringt. Bei mitreißender Musik und leicht nachvollziehbaren Schritten, lässt es sich schnell erlernen.

Weitere Infos erteilt LaGYM-Instructor Sigrid Hasselmann unter 04243/2218.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Rehabilitations-Sportgruppen ab 01. März 2014

Voraussetzung für die Teilnahme:
Ärztliche Verordnung für
Rehabilitation und Genehmigung
(= Kostenübernahme) durch die
Krankenkassen
(bei Kindern: Verordnung – Bewegungsspiele)

Erwachsene:

  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Arthrose und Gelenkersatz

dienstags, 17.15  – 18.15 Uhr
donnerstags, 17.15 - 18.15 Uhr
Gymnastikraum des Turnvereins Schulstr. 6, Twistringen-Heiligenloh

ÜbungsleiterInnen:

  • Maria Thamm
  • Sigrid Hasselmann       
  • Elfriede Hotze

Anmeldung:
Maria Thamm, Tel. 04243/24 94

Vorschul- und Grundschulkinder:

Ganzheitliche Entwicklungs- und Bewegungsförderung

Ein gezieltes Bewegungsangebot für

  • haltungsgefährdete
  • körperlich leistungsschwache
  • motorisch gehemmte und/oder koordinationsschwache
  • und/oder verhaltensauffällige Kinder.

Mittwochs von 15.15 – 16.00 Uhr
Turnhalle Heiligenloh

  • Teilnahme auch ohne Verordnung gegen Kursgebühr möglich

ÜbungsleiterInnen und Anmeldung:
Ute Lange, Tel. 04246/13 15

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Reha-Sport für Erwachsene

Ab sofort bietet der THV auch Reha-Sport für Erwachsene an.

Der Rehabilitationssport ist eine ergänzende Leistung der Rehabilitation, welche durch die Kostenträger gefördert wird. Mit den Mitteln des Sports und sportlich ausgerichteter Spiele wird ganzheitlich versucht, das Rehabilitationsziel zu erreichen und zu sichern.

Maria Thamm hat nach erfolgreichem Abschluss der vorgeschriebenen Ausbildung am 3. Nov. 2013 ihr Zertifikat erhalten. Sie hat jetzt die Lizenz als Überungsleiterin B Sport in der Rehabilitation - Sport bei Wirbelsäulenerkrankungen.

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh Ute Lange  

Reha-Sport für Kinder

Ab sofort bietet der THV auch Reha-Sport für Kinder an.

Unsere Übungsleiterin Ute Lange hat an der Ausbildung ÜL B Sport  in der Prävention-Profil Gesundheitsförderung im Kinderturnen / Reha-Zertifikat Entwicklungsauffälligkeiten bei Kindern teilgenommen und am 3. Nov. 2013 ihr Zertifikat erhalten. 

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Präventive Wirbelsäulengymnastik für Frauen und Männer

Training: Fitness, Beweglichkeit, Stabilität für den ganzen Körper.
Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Zeit: donnerstags, 20.00 – 21.15 Uhr
Ort: Turnhalle Heiligenloh
Leiterin: Maria Thamm

 

 

     
  Foto  
     
  Foto: © Turnverein Heiligenloh  

Präventive Wirbelsäulengymnastik für Frauen und Männer

Training: Fitness, Beweglichkeit, Stabilität für den ganzen Körper.
Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Zeit: dienstags, 17.30 – 18.40 Uhr
donnerstags, 18.45 – 20.00 Uhr
Ort:Turnhalle Heiligenloh
Leiterin:Elfriede Hotze

 
         
  Pluspunkt Gesundheit DTB Unser Verein ist mit dem PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB für besondere Gesundheitssport-Angebote mit festgelegten Qualitätskriterien ausgezeichnet.    
         
  Sport Pro Gesundheit Ebenfalls ausgezeichnet ist unser Verein ist mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT für Gesundheitssport, verliehen vom Deutschen Sportbund, DTB und Bundesärztekammer. Seitenanfang  
Turnverein Heiligenloh von 1919 e.V. · Thomas Thamm · 1. Vorsitzender · Harpstedter Straße 17 · 27239 Twistringen · Tel.: (04243) 2494
                     
  Turnverein Heiligenloh von 1919 e.V.Heiligenloh – im Herzen von Niedersachsen   Angebote für Kinder
Angebote für Jugendliche
Angebote für Erwachsene
  Aerobic & Stepaerobic
Allroundfitness
Aquafitness
Fitness für Männer
Entspannung
Pilates
  Beckenbodengymnastik
Seniorengymnastik
Walking & Nordic Walking
Präv. Wirbelsäulengymnastik
Volleyball

Besondere Angebote
  Startseite
Über uns
Wochenplan
Fotogalerie
Mitgliedschaft
Übersicht
Kontakt
Impressum